Medizinischer Laborfahrdienst
fms@wisplinghoff.de · 0221 940 505 960
 

Gefahrgutbeauftragter

Nach § 3 Abs. 1 Nr. 14 Gefahrgutbeförderungsgesetz ist jedes Unternehmen, das Gefahrgut im Straßenverkehr transportiert, verpflichtet, einen Gefahrgutbeauftragten zu bestellen.

Die FMS GmbH beschäftigt einen eigenen Gefahrgutbeauftragen, der von der IHK Köln zertifiziert ist. Er überwacht die Probenlogistik und prüft Gefahren beim Transport von biologischen Stoffen der Kategorie B. Unser Gefahrgutbeauftragter hält zudem jedes Quartal Schulungen für unser Personal und unsere Fahrer zum Thema „Richtiger Umgang und Transport von Proben“, um ein Maximum an Sicherheit zu gewährleisten.

Ansar Khan - Gefahrgutbeauftragter der FMS GmbH

fms@wisplinghoff.de · 0221 940 505 960

Mo. – Fr. von 06:00 – 22:00 Uhr sind wir für Sie da.
Außerhalb dieser Zeiten erreichen Sie uns unter Tel.: 0221 940 505 0.
© 2020 FMS Fahrdienst
 
 

Google Analytics Opt-Out Cookie wurde erfolgreich gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert